Auf Hamburgs Bühnen 
Fotografiert von Hans-Peter Otto


Obwohl die Bühnen beste Vorkehrungen getroffen hatten/haben, wie ich aus eigener Anschauung bei den Fotoproben festgestellt habe, ist nicht einmal das jetzt möglich.
Die Hygienebedingungen und Sicherung des Abstandes zwischen den Besuchern war hervorragend und pflichtbewußt organisiert.
Das galt für meine Besuche in der Elbphilharmnie, dem Ernst Deutsch Theater und der Hamburger Staatsoper.
Diese waren die Einzigen, die noch zu Fotoproben eingeladen hatten, als es noch möglich war.

_____________________________

aktualisiert am 05-01-20210
Bühnenfotos
auch auf Instagram: hpotto

 


 

Die Faszination der Bühnenfotografie, das Erleben wunderbarer, schauspielerischer Darbietungen,
die Oper-Inszenierungen, überhaupt das Wahrnehmen eines besonderen Flairs ist einfach magisch. 

Bei meinen Reisen in die Welt, auf die "Weltbühnen" spüre ich für mich eine ähnliche Anziehungskraft, nur dass die Bühnen viel größer sind.
Hier müssen die Menschen ihre Rolle spielen, weil sie das Leben dazu zwingt. Der Schauspieler weiß welche Rolle er verkörpert - die Menschen auf den Weltbühnen sicher nicht, wie auch wir es nicht wissen.

 

Herzlichst Ihr

Hans-Peter Otto